Logo Hippologen
 
Eibe
  Giftpflanzen
 

Giftpflanzen haben teilweise tödliche, aber immer unangenehme Folgen für das Pferd. Einige Giftpflanzen sind leicht mit ungiftigen Pflanzen zu verwechseln. Wie also kann man Giftpflanzen erkennen und verhindern, dass diese vom Pferd gefressen werden? Und woran erkennt man, ob ein Pferd sich vergiftet hat? Was tun?

Dieser Vortrag richtet sich an alle Pferdebesitzer und Reiter und gibt einen Überblick über die wichtigsten Giftpflanzen. Er zeigt auch ungiftige Pflanzen auf, die leicht mit Giftpflanzen zu verwechseln sind.

Vortragsinhalt:

  • Wie giftig ist giftig?
  • Vergiftungssymptome beim Pferd
  • Giftpflanzen und die hervorgerufenen Symptome
  • Ungiftige heimische Pflanzen, die giftigen ähnlich sehen
  • Erste Hilfe bei Vergiftungen

Informationen zum Vortrag:

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

Dauer: 1,5 Stunde

 
Aktualisiert am 22.04.2016
© 2016 - 2018 by Hippologon Oberbipp